Strategien für das Employer Branding

Heute präsentierten Studierende aus dem Seminar Stadt- und Regionenmarketing bei Michael Schade vom markstones Institute of Marketing, Branding & Technology der Universität Bremen bei uns öffentlich im DHI ihre Ergebnisse.
Es wurden Strategien für das Employer Branding, die Öffentlichkeitsarbeit und die Wissenschaftskommunikation im Kontext von TOPAS als ein gemeinnütziges Forschungs- und Transferzentrum im Land Bremen ausgearbeitet.
Die Teams identifizierten Best Practices, interviewten zahlreiche Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen sowie Personen aus dem öffentlichen Sektor, der Politik und der Wissenschaft und entwickelten daraus Handlungsoptionen und Empfehlungen.

Nach oben